Ihr Candidiasis Shop

Candio-Hermal
8,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
(17,98 € / 100 g)

Anwendungsgebiet von Candio-Hermal (Packungsgröße: 50 g)Hefespezifisches Antimykotikum. Es wird angewendet bei Hautinfektionen mit Nystatin-empfindlichen Hefepilzen (Candidiasis).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100000 IE Nystatin(RS)-2-Octyldodecan-1-ol Hilfstoff (+)2-Phenoxyethanol Hilfstoff (+)Cetylstearylalkohol, emulgierend (Typ A) Hilfstoff (+)Glycerol monostearat 40-55 Hilfstoff (+)Polysorbat Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Sorbitan oleat Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden,wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Nystatin bzw. einen verwandten Wirkstoff (z.B. Amphotericin B, Natamycin) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.Bei auftretender Überempfindlichkeit (z.B. Juckreiz, Brennen) ist das Medikament abzusetzen und der Arzt zu konsultieren.DosierungFalls vom Arzt nicht anders verordnet, wird die Creme 2 - 3mal täglich auf die erkrankten Hautpartien aufgetragen, bei scheinbarer Therapieresistenz (Unwirksamkeit) häufiger, in schweren Fällen sogar stündlich.Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 2 Wochen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchenBitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels angewendet haben, als Sie solltenBei Überdosierungen können die für den Wirkstoff Nystatin bekannten Nebenwirkungen auftreten. Symptome einer Vergiftung sind nicht bekannt. Wenn Sie die Anwendung des Arzneimittels vergessen habenWenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie die Anwendung des Arzneimittels abbrechenBei der Behandlung von Pilzinfektionen müssen sämtliche Pilzherde auf der Haut und den Schleimhäuten beseitigt werden, um Rückfälle, die von unbehandelten Pilzherden ausgehen, zu vermeiden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Candio-Hermal (Packungsgröße: 50 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 13.10.2017
Zum Angebot
Moronal Filmtabletten
33,73 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(0,34 € / 1 St)

AnwendungsgebieteZur topischen Therapie nystatinempfindlicher, intestinaler Hefemykosen, besonders infolge der Behandlung mit Medikamenten, die das Hefewachstum im Magen-Darm-Trakt fördern, z.B. Breitspektrum-Antibiotika, Kortikoide und Zytostatika.Verminderung bzw. Beseitigung des intestinalen Hefereservoirs im Magen-Darm-Trakt als Begleittherapie bei der lokalen Behandlung von bestehender anogenitaler Candidiasis der Haut und Schleimhaut (z.B. Candida-Fluor).

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Chronic Candidiasis als eBook Download von Mich...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,49 € / in stock)

Chronic Candidiasis:Your Natural Guide to Healing with Diet, Vitamins, Minerals, Herbs, Exercise, and Other Natural Methods Harmony Michael T. Murray

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.10.2017
Zum Angebot
Candio Hermal Creme, 20 g
7,12 €
Angebot
4,96 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(24,80 € / 100g)

Bei Hefepilzbefall. Anwendungsgebiete: Hautinfektionen mit Nystatin-empfindlichen Hefepilzen (Candidiasis). Dosierung: 2-3mal täglich gleichmäßig dünn auf die erkrankten Hautpartien auftragen. Bei einer scheinbaren Therapieresistenz kann die Creme auch häufiger und bei schweren Fällen sogar stündlich angewendet werden. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 2-3 Wochen. Bei der Behandlung von Pilzinfektionen müssen sämtliche Pilzherde auf der Haut und auf den Schleimhäuten beseitigt werden, um Rückfälle, die von unbehandelten Pilzherden ausgehen, zu vermeiden. Zusammensetzung: 100 g Creme enthalten: Arzneilich wirksamer Bestandteil: Nystatin 10 Mio.I.E. Sonstige Bestandteile: 2-Phenoxyethanol (Ph.Eur.) (Konservierungsmittel); Propylenglycol; Octyldodecanol (Ph.Eur.); Polysorbat 80; emulgierender Cetylstearylalkohol (Typ A); Glycerinmonostearat 40-55; Sorbitanoleat; gereinigtes Wasser.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 26.09.2017
Zum Angebot
Formulation,Evaluation of Miconazole Nitrate & ...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(59,00 € / in stock)

Formulation,Evaluation of Miconazole Nitrate & Ibuprofen Buccal Tablet:Formulation, Evaluation & Optimization of Miconazole & Ibuprofen Buccal Tablets in Combination for Oral Candidiasis Jimesh Shah, Dhananjay Ghodke, Rohit Shah

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.10.2017
Zum Angebot
Pefrakehl Ampullen D 6
4,79 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(479,00 € / 100 ml)

Ampullenflüssige Verdünnung zur InjektionWirkstoffCandida parapsilosis D6Zusammensetzung1 ml enthält: 1 ml Candida parapsilosis D6 aquos. dilut. nach Vorschriften 5b und 11 HAB. Hilfsstoffe: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.EigenschaftenPefrakehl wird aus der Hefe Candida parapsilosis gewonnen. Nach dem Grundsatz der Isopathie kann mit dem Präparat eine Symbiose zwischen pflanzlichen Mitbewohnern, wie z. B. den Erregern der Candidiasis, und dem Säugetierorganismus wieder hergestellt werden. Dabei werden nach Enderlein die höheren Entwicklungsformen von pathogenen Hefen mit niederen Stufen der gleichen Cyklode bekämpft. IsopathischeHeilmittel können Reaktionen verursachen, die nicht unterbunden werden dürfen. Sie verschwinden nach einigen Tagen und erlauben eine sichere Schlußfolgerung in bezug auf Art der Krankheit und Möglichkeit ihrer Beseitigung.Anwendung2x wöchentlich 1,0 ml entweder i.m., s.c., i.c. oder i.v. injizieren.NebenwirkungenKeine bekanntGegenanzeigenKeine bekanntHinweisErstverschlimmerungen der Symptome können auftreten. Bei Vorhandensein von Schmerzen jeglicher Art ist es ratsam, jede Injektionsgabe mit 2 ml SANUVIS (rechtsdrehende Milchsäure, Potenzakkord) zu verstärken (Mischspritze). Lokale Infiltration ins Schmerzgebiet ist zu empfehlen. Ausleitende Zusatzbehandlung ist anzuraten. Candida parapsilosis ist als Wirkstoff auch in dem Kombinationspräparat EXMYKEHL enthalten.

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Terbinafinhydrochlorid AL 10 mg/g Creme, 15 g
6,97 €
Angebot
4,87 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(32,47 € / 100g)

Anwendungsgebiete: Terbinafinhydrochlorid AL 10 mg/g Creme gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln gegen Pilzerkrankungen. Dieses Arzneimittel ist für die Behandlung von Pilzen und Hefen auf der Haut bestimmt, sie wird angewendet gegen bestimmte Hefen und Hautpilze, von denen der Fußpilz der bekannteste ist. Anwendung: Zum Aufragen auf die Haut. Tragen Sie die Creme in einer dünnen Schicht auf die entzündete Haut und etwas darüber hinaus auf und reiben Sie sie leicht ein. Befindet sich die Entzündung in einer Hautfalte (unter den Brüsten, zwischen den Zehen oder Fingern, in den Leisten oder zwischen den Gesäßbacken), können Sie die Haut besonders nachts mit einem sterilen Verbandmull abdecken. Dauer und Häufigkeit: Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren: Fußpilz (Tinea pedis): 1-mal täglich für 1 Woche. Flechte (Tinea corporis): 1-mal täglich für 1 Woche. Hautpilz (kutane Candidiasis): 1-mal täglich für 1 - 2 Wochen. Kleieflechte (Pityriasis versicolor) 1 - 2-mal täglich für 2 Wochen.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 26.09.2017
Zum Angebot
Fenizolan Kombi 600 mg Vaginalovulum + 2% Creme...
10,85 €
Angebot
8,47 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(8,47 € / 1P)

FENIZOLAN Kombi 600 mg Vaginalovulum + 2% Creme FENIZOLAN Kombi besteht aus einer Weichkapsel zur vaginalen Anwendung und Creme. Anwendungsgebiet: FENIZOLAN Kombi ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Pilzerkrankungen der Scheide und der Schamlippen (vulvovaginale Candidiasis) Fast jede Frau leidet mindestens einmal in ihrem Leben an einer Scheidenpilzinfektion. Sie geht meistens mit Juckreiz, Brennen, einem bröckelig weißem Ausfluss sowie Rötungen und Schwellungen der Vulva (äußerer Genitalbereich wie z.B. Schamlippen) einher. Die Erkrankung ist für Betroffene sehr belastend und die Symptome beeinträchtigen das Wohlbefinden oftmals erheblich. Der in FENIZOLAN Kombi enthaltende Wirkstoff Fenticonazol lindert schnell die Symptome des Scheidenpilz und befreit dank der Depotwirkung nach nur 1-maliger Anwendung von den unangenehmen Beschwerden. Ein weiteres Plus ist die Anwenderfreundlichkeit: Die 1-Tagestherapie ist schnell, einfach und unkompliziert. Die einzigartige Weichkapsel lässt sich leicht einführen, fühlt sich besonders angenehm an und hat einen cremenden Effekt auf das vom Pilz angegriffene Vaginalepithel.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 26.09.2017
Zum Angebot
Pefrakehl Suppositorien D 3
12,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(1,30 € / 1 St)

Pflichttext:SuppositorienWirkstoffCandida parapsilosis D3Zusammensetzung1 Zäpfchen enthält: 0,2 g Candida parapsilosis D3 trit. nach Vorschrift 6 HAB. Sonstige Bestandteile: 1,8 g Hartfett.EigenschaftenPefrakehl wird aus der Hefe Candida parapsilosis gewonnen. Nach dem Grundsatz der Isopathie kann mit dem Präparat eine Symbiose zwischen pflanzlichen Mitbewohnern, wie z. B. den Erregern der Candidiasis, und dem Säugetierorganismus wieder hergestellt werden. Dabei werden nach Enderlein die höheren Entwicklungsformen von pathogenen Hefen mit niederen Stufen der gleichen Cyklode bekämpft. IsopathischeHeilmittel können Reaktionen verursachen, die nicht unterbunden werden dürfen. Sie verschwinden nach einigen Tagen und erlauben eine sichere Schlußfolgerung in bezug auf Art der Krankheit und Möglichkeit ihrer Beseitigung.Anwendung1x täglich 1 Zäpfchen vor dem Schlafengehen einführen.NebenwirkungenKeine bekanntGegenanzeigenKeine bekanntHinweisCandida parapsilosis ist als Wirkstoff auch in dem Kombinationspräparat EXMYKEHL enthalten. Vor Wärme schützen. Enthält Lactose.

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Pefrakehl Tropfen D 5
64,89 € *
ggf. zzgl. Versand
(64,89 € / 100 ml)

Pflichttext:Tropfenflüssige Verdünnung zum Einnehmen/Einreiben/InhalierenWirkstoff:Candida parapsilosis D5Zusammensetzung:1 ml enthält: 1 ml Candida parapsilosis D5 dil. nach Vorschrift 5a HAB.Eigenschaften:Pefrakehl wird aus der Hefe Candida parapsilosis gewonnen. Nach dem Grundsatz der Isopathie kann mit dem Präparat eine Symbiose zwischen pflanzlichen Mitbewohnern, wie z. B. den Erregern der Candidiasis, und dem Säugetierorganismus wieder hergestellt werden. Dabei werden nach Enderlein die höheren Entwicklungsformen von pathogenen Hefen mit niederen Stufen der gleichen Cyklode bekämpft. IsopathischeHeilmittel können Reaktionen verursachen, die nicht unterbunden werden dürfen. Sie verschwinden nach einigen Tagen und erlauben eine sichere Schlußfolgerung in bezug auf Art der Krankheit und Möglichkeit ihrer Beseitigung.Anwendung:ZumEinnehmen: 1x täglich 8 Tropfen vor einer Mahlzeit einehmen. ZumEinreiben: a) 1x täglich 5–10 Tropfen am Ort der Erkrankung oder in die Ellenbeuge einreiben. b) Bei Injektionsbehandlung an den injektionsfreien Tagen 2x wöchentlich 5–10 Tropfen. ZumInhalieren: 2–3x täglich 10–20 tiefe Atemzüge.Nebenwirkungen:Keine bekanntGegenanzeigen:Keine bekanntHinweis:Candida parapsilosis ist als Wirkstoff auch in dem Kombinationspräparat EXMYKEHL enthalten.

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Terbiderm 10mg/g
9,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
(33,30 € / 100 g)

Anwendungsgebiet von Terbiderm 10mg/g (Packungsgröße: 30 g)Das Präparat gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln gegen Pilzerkrankungen. Dieses Arzneimittel ist für die Behandlung von Pilzen und Hefen auf der Haut bestimmt.Es wird angewendet, gegen bestimmte Hefe und Hautpilze, von denen der Fußpilz der bekannteste ist.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Terbinafin hydrochlorid8.89 mg TerbinafinBenzyl alkohol Hilfstoff (+)Cetyl palmitat Hilfstoff (+)100 mg Cetylstearylalkohol Hilfstoff (+)Isopropyl myristat Hilfstoff (+)Natrium hydroxid Hilfstoff (+)Polysorbat 60 Hilfstoff (+)Sorbitan stearat Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden,wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Terbinafin oder einen der sonstigen Bestandteile sind. Eine Überempfindlichkeit können Sie z. B. an roten Flecken und Schwellungen der Haut oder Juckreiz erkennen.DosierungWenden Sie diese Creme immer genau nach Anweisung des Arztes an Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Erwachsene und Jugendliche über 12 JahreDauer und Häufigkeit der Anwendung:Fußpilz (Tinea pedis): 1-mal täglich für 1 Woche. Mögliche Symptome bei Fußpilz sind Juckreiz, Rötungen und Schuppen zwischen den Zehen und an den Fußsohlen. Gelegentlich kann es auch zu Einrissen der Haut (vor allem zwischen den Zehen) sowie zu nässenden Bläschen kommen. Fußpilz verursacht häufig einen unangenehmen Geruch.Flechte (Tinea corporis): 1-mal täglich für 1 Woche. Eine Flechte besteht aus langsam wachsenden, juckenden, geröteten und schuppenden kreisförmigen Flecken, die über den ganzen Körper verteilt sein können.Hautpilz (Kutane Candidiasis): 1-mal täglich für 1 bis 2 Wochen. Candida ist ein Hefepilz, der unter bestimmten Umständen eine Infektion der Haut verursachen kann. Die Schädigung der Haut befinden sich häufig in warmen, feuchten Körperregionen wie der Leiste oder unter den Brüsten. Die Symptome sind Juckreiz, Rötung und Schuppung.Kleieflechte (Pityriasis versicolor): 1- bis 2-mal täglich für 2 Wochen. Der Hefepilz, der die Kleieflechte (Pityriasis versicolor) verursacht, heißt Malassezia furfur. Eine Infektion mit dieser Hefe tritt hauptsächlich auf den Schultern, dem Oberkörper und den Oberarmen auf. Die Symptome bestehen aus leicht juckenden und leicht schuppenden Flecken. Bei Menschen mit Sonenbräune sind die Flecken im Allgemeinen heller als die restlichen Haut, während sie bei Menschen, die nur wendig oder gar nicht der Sonne ausgesetzt sind, meist hellbraun erscheinen. Im Allgemeinen kommt es bereits nach einigen Tagen zu einer Besserung der Symptome. Eine unregelmäßige Anwendung oder ein vorzeitiges Abbrechen der Behandlung erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Symptome erneut auftreten. Wenn Sie ein bis zwei Wochen keine Besserung feststellen, Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Ältere Menschen:Es gibt keine Hinweise, dass bei älteren Patienten andere Dosierung erforderlich sind oder andere Nebenwirkungen auftreten als bei jüngeren Patienten.Kinder:Da nur begrenzte Erfahrungen mit der Anwendung des Präparates bei Kindern unter 12 Jahren begrenzt vorliegen, wird die Anwendung dieses Arzneimittels in dieser Altersgruppe nicht empfohlen.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder schwach ist.Überdosierung:Wenn Sie zu viel von dem Arzneimittel angewendet haben, hat dies keinerlei Folgen. Bei Unsicherheit fragen Sie jedoch Ihren Arzt oder Apotheker. Sollten z. B. durch ein Kind, zu versehentlicher Einnahme des Präparates kommen, muss mit ähnlichen Nebenwirkungen gerechnet werden, die auch bei Überdosierung mit Terbinafin Tabletten beobachtet wurden (z. B. Kopfschmerzen, Übelkeit, Schmerzen im Oberbauch und Schwindel). In diesem Fall sollte ein Arzt oder Notarzt verständigt werden. Sollte die Creme versehentlich in die Augen geraten, sollten Sie dies gründlich unter fließendem Wasser spülen.Vergessene Anwendung:Setzen Sie die Behandlung fort, ohne das Arzneimittel ein zusätzliches Mal anzuwenden oder eine größere Menge aufzutragen.Therapieabbruch:Wenn Sie die Anwendung von dem Präparat vorzeitig abbrechen, können die ursprünglichen Symptome wieder auftreten.Wenn Sie weiter Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Terbiderm 10mg/g

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 13.10.2017
Zum Angebot
Fenizolan 600mg Vaginalovula
8,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Anwendungsgebiet von Fenizolan 600mg Vaginalovula (Packungsgröße: 1 stk)Fenizolan 600mg Vaginalovula (Packungsgröße: 1 stk) ist die 1-Tagestherapie mit Depotwirkung.Fenizolan 600mg Vaginalovula (Packungsgröße: 1 stk) Vaginalovulum ist ein Arzneimittel mit 600 mg Fenticonazolnitrat zur Behandlung von Pilzinfektionen der Scheide und der Schamlippen durch Hefen (vulvovaginale Candidiasis). Das Besondere ist die Weichkapsel, die sich leicht einführen lässt ? auch unterwegs ohne Applikator. Wirkungsweise von Fenizolan 600mg Vaginalovula (Packungsgröße: 1 stk)Fenizolan 600mg Vaginalovula (Packungsgröße: 1 stk) gegen Pilzinfektionen der Scheide, bei Ausfluss, mindert die Entzündung und zur Wiederherstellung des natürlichen pH-Wertes.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenFenizolan 600mg Vaginalovula (Packungsgröße: 1 stk) enthält: 600 mg Fenticonazol nitrat527.07 mg FenticonazolGelatine Hilfstoff (+)Glycerol Hilfstoff (+)Paraffin, dünnflüssig Hilfstoff (+)Phospholipide (aus Sojabohne) Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)Vaselin, weiß Hilfstoff (+)1 mg Ethyl 4-hydroxybenzoat, Natriumsalz Hilfstoff (+)0.5 mg Propyl 4-hydroxybenzoat, Natriumsalz Hilfstoff (+)GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Fenizolan 600mg Vaginalovula (Packungsgröße: 1 stk): Die Weichkapsel von Fenizolan 600mg Vaginalovula (Packungsgröße: 1 stk) wird vor dem Schlafengehen mit dem Finger tief in die Scheide eingeführt.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Fenizolan 600mg Vaginalovula (Packungsgröße: 1 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 13.10.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht